Kapstadt.com
 

ICC Durban

 
International Convention Centre Durban
 
 
Das International Convention Centre Durban ist ein zentraler Punkt in Durbans Geschäftsviertel und zeigt sich als vielseitig anwendbar, in einer ästhetischen Umgebung. Das Messezentrum ist zentral gelegen und befindet sich nur 15-Fahrminuten vom Flughafen und wenige Minuten von Hotels und Stränden entfernt. Palmen heißen Konferenzteilnehmer auf der einladenden Allee willkommen, die zum Eingang der Messe führt, dort wird man von drei Baobabs, Afrikas Giganten, begrüßt.
 
Das International Convention Centre Durban (ICC) ist eines der fortschrittlichsten Konferenzzentren der Welt. Flexibilität und  Vielseitigkeit sind Schlüsselfaktoren im Design dieses  technologiegetriebenen State-of-the-Art Multifunktionszentrums.
 
Speziell für die Bedürfnisse von Messen und Konferenzen gebaut, verfügt das Zentrum über drei Messehallen, die miteinander verbunden sind und dennoch separat voneinander benutzt werden können. Bewegliche Wände erlauben die Verwendung einer Vielzahl unterschiedlicher Veranstaltungen. Wahlweise können die drei Hallen zu einer großen Event-Plattform zusammengeführt werden. Ohne störende Zwischenkolumnen werden so auf 7000m2  5000 Sitzplätze zur Verfügung gestellt. Zusammen mit dem angrenzenden Ausstellungszentrum kann das ICC seine Kapazitäten verdoppeln und 10.000 Konferenzteilnehmer unterbringen. Die Zentren können unabhängig voneinander funktionieren oder als zwei Hälften eines Ganzen. Dies wurde durch die Schließung der Walnut Road erreicht, die einen Leichten Zugang zu den Hallen ermöglicht.
 
ICC Durban ist ein global führendes Messe- und Konferenzzentrum, das Durban und seine Region der Welt präsentiert und somit auch nachhaltige wirtschaftliche Vorteile für alle Beteiligen erbringt. Flexibilität und  Vielseitigkeit sind Schlüsselfaktoren im Design dieses technologiegetriebenen State-of-the-Art Konferenzzentrums.
 
ICC Durban wurde Gewinner von “Africa’s Leading Conference Centre” im Jahre 2009, der von World Travel Awards ernannt wird, und kam bei AIPC unter die Top 20 Messezentren der Welt. Das Zentrum befindet sich zwischen den Hotels entlang der Strandpromenade und dem Geschäftsviertel der Stadt. Südafrikas erstes Konferenz- und Messezentrum, das zu genau diesem Zweck erbaut wurde, verfügt über ein gestuftes Auditorium mit 1800 Sitzen und 5000 Sitzen in der Ebene. Südafrikas erste Indoor-Arena offeriert 2400 Sitze,   5200 Sitze in der Ebene und kann 7500 stehenden Besuchern Platz geben. Gemeinsam bedecken das Messezentrum und die Arena ein Gelände von  18 000m² / 193 750ft². Aufgrund der flexiblen Wände kann das gesamte Areal in 40 unterschiedlichen Konstellationen verwandelt werden, um jeglichen Bedürfnissen entgegen zu kommen. In Verbindung mit dem Ausstellungszentrum, steht 33,000m²/355,209ft² Platz zur Verfügung, das macht das International Convention Centre Durban zum größten Messe- und Konferenzzentrum des Landes.
 
Kein Wunder, denn das ICC Durban ist dort, wo Afrika und die Welt sich trifft.