Kapstadt.com
 
Elefanten Natur Reservat

Wilderness

 
… Tor zur Garden Route
 
Im Herzen der berühmten Garden Route erstreckt sich vor der Kulisse üppiger Wälder  und erhabener Berge eine fesselnde Küstenlandschaft mit Seen, Flussläufen, Meeresarmen und Stränden. In dieser herrlichen Szenerie des Wilderness National Park winden sich Naturpfade durch dichte Wälder und entlang ruhiger Flüsse. Ihnen folgend haben Sie die Chance, bunte Helmturakos zu beobachten – oder Eisvögel, von denen hier fünf verschiedene Arten leben. Während des Frühlings bereichert ein Blütenteppich die üppige Schönheit dieses Parks.
 
 
Auf der Suche nach einem Abenteuerurlaub sind Sie hier richtig. Erleben sie Wale und Delfine vom Dolphin Point aus. Mieten Sie ein Kanu oder Fahrrad, seilen Sie sich ab, springen Sie von Felsen ins Wasser, wagen Sie Gleitschirm- oder Drachenfliegen. Bootstouren, Fischen im Island Lake oder eine Wanderung zum Wasserfall oberhalb des Ebb & Flow Restcamp bieten gleichfalls jede Menge Abwechslung. Man muss nicht super fit sein, um die Naturschönheiten der Gegend zu genießen. Aktivitäten werden für Jung und Alt, Aktivurlauber oder Ruhesuchende geboten: Wandern Sie entlang von Waldpfaden, besuchen Sie Vogelbeobachtungspunkte und entdecken Sie die unglaubliche Artenvielfalt der geflügelten Gesellen. Finden Sie Entspannung in einem Kanu auf ruhigen Kanälen oder Seen und lassen Sie die Welt vorbeitreiben. Campen Sie unter dem Sternenhimmel an einem Fluss oder genießen Sie die Nacht in einer der Bockhütten auf Pfählen.
 
 
Der Wilderness National Park erstreckt sich von der Mündung des Touw River bis über den Swartvlei Revier hinaus, wo er in das Goukamma Nature Reserve übergeht. Damit schützt er fünf Seen und die sog. Serpentine, einen gewundenen Wasserlauf, der Island Lake mit dem Touw River (auf der Höhe des Ebb-and-flow Restcamp) miteinander verbindet.
Besonderheiten
 
  •  Hervorragender Ausgangspunkt für Erkundungen der Garden Route
 
 
Unbedingt sehenswert
 
  • Knysna-Seepferdchen 
  • Pansy Shells (Echinodiscus bisperforatus; Gehäuse eines zur Familie der Seeigel gehörenden Tiers; flache, rundliche Form, in die eine fünfblättrige Blüte eingestanzt scheint; das Emblem der Plettenberg Bay) 
  • Graufischer
  • Fischreiher
  • Seidenreiher
 
 
Weitere Informationen erhalten Sie hier
 
 
 
© Kapstadt.com 2007