Kapstadt.com
 
Südafrikanischer Slang 101
 
Datum: 26.08.2015
Von: Raphaela Waschnig

Ein Land, in dem Robots den Verkehr regeln… Wie viele dieser Slangphrasen kennen Sie?

Eish! Was bedeuten denn all diese Wörter?

 

Lekker

Bedeutet meistens cool" oder toll", kann unter Umständen aber auch sexy oder schmackhaft bedeuten.

„I found a hundred bucks!“

“Lekker.”

 

Eish

Dieser Zwischenruf kommt ursprünglich aus dem Xhosa. Es kann alles von Verwunderung, Glück, Angst, bis hin zur Wut ausdrücken.  

„Luke, I am your father.“

“Eish.”

 

Just now und now-now

Just now ist eine Zeitangabe für „in der nahen Zukunft“. Es bedeutet nicht „sofort“, das wäre nämlich now-now.

„Did you send him the e-mail?”

“I’ll do it just now.”

“No, I need it done now-now.”   

 

Jawelnofine

Bedeutet „Yes, well, no, fine“ in einem Wort. Dieses Wort steht normalerweise für Verärgerung oder Ablehnung.

„You need to read these cases and compile the files for them. Now-now.”

“Jawelnofine.”

 

Jol

Eine Party oder ein Treffen unter Freunden.

„We’re having a jol tonight. Wanna come?”

 

Babelaas

Ein Hangover/ Kater.

„I have a Babelaas from last night’s jol.“

 

Braai

Ein südafrikanisches Barbecue. Ein Braai ist allerdings bedeutungsvoller als nur ein einfacher Grillabend in Deutschland, Braais sind ein wichtiger Bestandteil der südafrikanischen Kultur.

„We should add some lamb to the braai!“

 

Bru

Von dem Afrikaansen „Broer“ hergeleitet. Bedeutet übersetzt Bruder", ist aber hauptsächlich ein begriff der Zuneigung.

„Hey, my Bru, are you coming to the Braai tomorrow?“

 

Howzit?

Bedeutet so viel wie „Wie geht es dir?“

„Howzit, my bru?“

 

Is it?

Auch Izit, ist eine typische Fragestellung für „Tatsächlich?“. Die meisten Südafrikaner verwenden Izit, um bei einem Gespräch teilzunehmen, bei dem Sie eigentlich keine Ahnung haben, worum es geht.

„The FTSE 100 dropped by 7% yesterday. A stock market crash is imminent.“

„Izit?“

 

Robots

Eine Straßenampel und definitiv nicht R2-D2.

„Turn right at the robot!“  

 

Bakkie

Ein Pick-Up Truck.

„Let’s stick the tents in the back of the bakkie and go camping.“

 

Ag

Steht normalerweise am Anfang des Satzes und drückt häufig Verärgerung oder Gereiztheit aus.

„Ag, why did that bukkie not stop at the robot?“

 

Sangoma

Bezeichnet einen traditionellen Medizinier.

„The Sangoma told me to eat three pine leaves a day so that I become a millionaire.“

 

Shame

Ein begriff, der Sympathie ausdrückt. Shame kann in allen Lebenslagen verwendet werden.

„My aantie died.“

„Ag, Shame.“

„Look at that cute baby!“

“Shame!”